3-Gänge-Menü mit reichlich Inhalt

Am 22.2.17 fand das zweite Business Dinner von hmmh und OEDIV statt. Dieses Mal in Hannover. Geladen waren Entscheider aus Commerce, Marketing und IT namhafter Unternehmen, aus ganz Niedersachsen.

Rund 40 Gäste fanden den Weg in eine besondere Location der Jahrhundertwende, den Helmke Hof in Hannover. Gerd Güldenast, Managing Director bei hmmh, führte durch den Abend und leitete mit einem besonderen Vortrag zum Thema „B2B ist nicht gleich B2C“ die Veranstaltung ein. Die Menüfolge des Dinners wurde jeweils durch frei gehaltene Vorträge unterbrochen, wobei die Referenten dem Publikum einen ebenso spannenden wie tiefen Einblick in ihre Unternehmen, ihre Branchen und ihre zukünftigen Herausforderungen geben konnten.

"Ein rundum gelungener Abend, bei dem wir und unsere Gäste neue Kontakte knüpfen, Unternehmen besser kennenlernen und spannende Gespräche führen konnten", sagt Gerd Güldenast

Hier geht es zu den Bildern der Veranstaltung auf unserer Facebook Page.