Was kann Alexa wirklich?

hmmh durchleuchtet Amazons Sprachassistenten 

Mit Amazon Echo und Google Home kommen gleich zwei neue Technologien auf den Markt, die uns derzeit noch deutlich ihre Grenzen aufzeigen. Doch was sind die Vorzüge der Produkte und Dienstleistungen ohne grafische Oberflächen? Kreative und Entwickler sind gefragt, diese Systeme für den alltäglichen Gebrauch nutzbar zu machen und als intelligenten Touchpoint im Connected Commerce einzubinden. 

hmmh hat sich die neue Technologie etwas genauer angeschaut und bereits eigene Skills für Amazon Echo entwickelt. In unserem „How-to“-Artikel beschreiben wir die Möglichkeiten sowie die Arbeitsweisen Schritt für Schritt und zeigen die Grenzen von Alexa auf. Hier geht’s zum Artikel auf Entwickler.de.

In einem Interview mit Entwickler.de spricht Marcel Naujeck, Senior Software Engineer, über erste Erfahrungen im Umgang mit Alexa und die Zukunft von smarten Sprachassistenten. Hier geht’s zum Interview.