Zum Inhalt springen

5./12./19. März 2024 | Drei Breakfast-Talks | jeweils 30 min. 

Zur Anmeldung

Konsistente und adäquate Produktdaten über alle Kanäle

Wenn Sie Ihre Produkte Ihren Kund*innen näher bringen wollen, wenn Sie dem haptischen Erleben im Laden vor Ort etwas Vergleichbares entgegensetzen möchten, dann sind zentral verwaltete und gut gepflegte Produktdaten das A und O. Hier kommt Product Information Management (PIM) ins Spiel.

Um Ihnen diesen Themenkomplex praxisnah und komprimiert zu präsentieren, haben wir in drei Breakfast-Talks die Grundlagen, die Evaluierung von Systemen und die Anbindung an Shop-Systeme für Sie in den Mittelpunkt gestellt. Drei mal eine halbe Stunde, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Diese Online-Sessions präsentieren wir Ihnen zum Morgenkaffee

In unserer dreiteiligen Webinar-Reihe erfahren Sie in ungezwungener Online-Session-Atmosphäre, wie ein PIM-System auch Ihrem Unternehmen helfen kann, Ihre Produktdatenstrategie optimal zu unterstützen.

Die Moderation der Online-Sessions übernimmt Niklas Jeppe, Data Innovation Consultant bei hmmh.

PIM in a Nutshell
05.03.2024 | 9.00 - 9.30 Uhr

Tauchen Sie ein in die Welt des PIM! Erfahren Sie, wie PIM-Exzellenz mit Contentserv praktisch angewendet wird. Hierzu wird uns Kerstin Brandenburg, Senior Sales Manager CH/AT bei Contentserv, spannende Einblicke geben.

  • Grundlagen zu PIM als zentrale Informationsquelle
  • Ein Blick unter die Haube eines PIM-Systems
  • Spannendes zur Product Experience Cloud von Contentserv

Zur Anmeldung

PIM Scoping – was haben Sie davon?
12.03.2024 | 9.00 - 9.30 Uhr

Das PIM-Scoping stellt eine Entscheidungsgrundlage für die Projektplanung & -kalkulation einer potenziellen PIM-Etablierung dar. Lara Coors, Senior Consultant bei hmmh, hat schon einige Evaluationen begleitet und weiß, worauf es ankommt.

  • Erstellung des PIM-Zielbildes unter Berücksichtigung der kundenindividuellen Ausgangslage 
  • Von entscheidenden Kriterien bis zu Best Practices
  • Betrachtung der Mehrwerte eines PIM, wie Aufwandsreduzierung und Qualitätssteigerung im Kontext der Kundenanforderungen

Zur Anmeldung

 

Erfolgreiche Umsetzung und Anwendungen
19.03.2024 | 9.00 - 9.30 Uhr

Im abschließenden dritten Teil beleuchten wir die nahtlose Anbindung an Ihren Onlineshop. Mit von der Partie sind deshalb in dieser Session auch die beiden hmmh-Shopware-Experten Timo Engel, Unit Director und Lucas Nothnagel, Software Engineer.

  • Produktinformationen effizient verwalten, optimieren und nutzen
  • Von der Datenpflege bis zur Multi-Channel-Veröffentlichung
  • Erfolgreiche Anwendungen und bewährte Praktiken – das PIM-Potenzial umfassend ausschöpfen 

Zur Anmeldung

PIM in der Praxis: Eine hmmh Breakfast-Talk-Reihe

Neben PIM-Basics und wichtigen Schlüsselkonzepten befassen wir uns nicht nur auf theoretischer Ebene mit dem Thema sondern werfen auch einen Blick auf praxisnahe Beispiele. Anhand eines echten PIM-Systems lernen Sie die grundlegenden Funktionen kennen und sehen, worauf es bei der Auswahl des passenden Systems für Ihr Unternehmen ankommt. Abschließend beleuchten wir noch, wie sich ein PIM-System in Ihre Systemlandschaft fügt und es Ihren Onlineshop mit exzellenten Produktdaten versorgen kann.

Erleben Sie anhand realer Beispiele, wie Sie mit einem effektiven PIM-System die Produktverwaltung optimieren und das Kundenerlebnis auf ein neues Level heben können. Seien Sie dabei und tauschen Sie sich mit unseren Expert*innen aus.

Diese Kernfragen klären wir in unseren Sessions:

  • Was sind die Grundlagen eines PIM-Systems? 

  • Wie wähle ich das passende PIM-System aus? 

  • Wie kann eine nahtlose Anbindung an verschiedene E-Commerce-Systeme gelingen?

Weitere Online-Sessions für Sie


Doch nicht ganz das, was Sie suchen? Wir bieten Ihnen zahlreiche weitere Sessions und Events zu ganz unterschiedlichen Themen. Schauen Sie einfach vorbei, sicher ist etwas Passendes für Sie dabei.
 

Zur Übersicht

Zurück nach oben