Online-Session | 45 min. | on demand

Jetzt Video ansehen

Als Möbelhersteller selbst online an den Endkunden verkaufen

Starkes Wachstum im Möbelhandel, aber auch die steigende Abhängigkeit von Einkaufsverbänden, prägen den aktuellen Möbelmarkt. Eine Situation, die die Frage aufwirft, ob ein eigenes Endkundengeschäft Zukunft hat und was bei der Umsetzung des eigenen Online-Shops zu beachten ist. In der Session sprechen wir gemeinsam mit unserem Partner Shopware über die vier wichtigsten digitalen Bausteine des eigenen Online-Shops. 

Über die vier Bausteine hinweg verfolgen wir dabei einen Lean Ansatz, der die Ausgangssituation vieler Möbelhersteller berücksichtigt. Dabei wollen wir aufzeigen, welches die wichtigsten Elemente sind und wie man das Projekt auch sehr schlank angehen kann, um eine Grundlage für den weiteren Ausbau zu schaffen. Ein Aspekt dabei ist der Ansatz, dass der weitere Ausbau des Online-Shops selbst umgesetzt werden kann: mit eigenen Ressourcen, mit eigenem Know-how und in der eigenen Geschwindigkeit.
 

Jetzt Video ansehen

Diese Fragen klären wir in unserer Session:

  • Anspruch versus Bedarf: Welche Bausteine reichen für den Projektstart?
     
  • Welche Marketing-Maßnahmen sind notwendig damit Kunden in meinen Shop kommen?
     
  • Wie überzeuge ich Kunden mit meinem Shop und mit meinen Produkten?
     
  • Wie viel kann ich beim Betrieb und Ausbau des Shops selbst machen?

Sehen Sie sich hier die Session in voller Länge an:

Weitere Online-Sessions für Sie


Doch nicht ganz das, was Sie suchen? Wir bieten Ihnen zahlreiche weitere Sessions und Events zu ganz unterschiedlichen Themen. Schauen Sie einfach vorbei, sicher ist etwas Passendes für Sie dabei.
 

Zur Übersicht

Schreiben Sie uns!

Nutzen Sie unser
Kontaktformular

oder senden Sie uns eine E-Mail:
kontakt@hmmh.de

Rufen Sie uns an!

Sie haben ein wichtiges Anliegen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören:
+49 421 696 50-0