Zum Inhalt springen

Retresco und hmmh vereinbaren Partnerschaft

Durch die Synergien dieser Partnerschaft profitieren Unternehmen und ihre Kund:innen kanalübergreifend von höchster Textqualität entlang der gesamten digitalen Wertschöpfungskette und von einem beschleunigten Time-to-Market.

Berlin / Bremen, 6. September 2022 – Der Anbieter für KI-basierte Content Experiences Retresco und die führende Digitalagentur hmmh schließen eine Partnerschaft im Bereich automatische Textgenerierung für personalisierte und variantenreiche Produktbeschreibungen, SEO-Texte sowie vergleichbare Content-Arten. Die Partnerschaft richtet sich an Unternehmen, die ihre Online-Shops, SEO-Maßnahmen oder Content-Projekte schnell und effektiv starten, ausbauen oder internationalisieren möchten. Durch die Kombination aus der Technologie von Retresco und dem Full-Service-Angebot von hmmh lassen sich Zeit-, Ressourcen- und dadurch Kostenaufwände bei der Content-Erstellung entlang der gesamten digitalen Wertschöpfungskette signifikant reduzieren. Erster gemeinsamer Kunde ist der führende Umweltdienstleister und Rohstoffversorger ALBA.

Motivation der Partnerschaft ist auf beiden Seiten, ihr Kunden nachhaltig für erfolgreiche Content-Projekte zu beraten und zu unterstützen. Unternehmen im Digital Commerce und verwandten Branchen können mit Retresco und hmmh ihre Umsetzungszeiten für Online-Shops, SEO-Aktivitäten sowie vergleichbaren Textmaßnahmen deutlich verkürzen – und das auch bei einer Vielzahl zu unterstützender Sprachen. Hierbei profitieren die Unternehmen von einer erstklassigen Textqualität der automatisiert erstellten Inhalte, die kanalübergreifend und zielgruppengenau ausgelegt und auf Performance optimiert werden. Durch eine große Textvarianz wird zudem Duplicate Content auch bei großen Content-Mengen vermieden. 

Philipp Kruse, Unit Director bei hmmh, kommentiert die Partnerschaft: „Zentrale Herausforderung im Connected Commerce ist es mit einer erstklassigen Customer Experience zu überzeugen. Dazu zählen perfekt aufbereite Produktinformationen, die keine Fragen offenlassen. Angesichts der Fülle an Daten, Anforderungen an Textstrukturen, Absatzkanälen und unterschiedlichen Textarten stoßen interne Content-Teams hier oft an ihre Grenzen. Genau diese Lücke schließen wir gemeinsam. Unser Anspruch ist es unsere Kundinnen und Kunden entlang der gesamten Product Data Value Chain erstklassig zu beraten und bei der Umsetzung zu unterstützen. Wir freuen uns dafür mit Retresco einen wichtigen Partner und Mitstreiter gewonnen zu haben.“  

Johannes Sommer, CEO von Retresco erläutert: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft, weil hier zwei führende Anbieter ihr geballtes Know-how zum Nutzen ihrer Kundinnen und Kunden zusammenbringen. Die Kombination aus der Beratungskompetenz und Online-Expertise von hmmh sowie unseren technologischen Möglichkeiten bei der Content-Automation und Sprachunterstützung bieten klare Vorteile. Die Unternehmen profitieren von einer unschlagbaren Time-to-Market, einer einfachen Skalierbarkeit sowie jederzeit internationalisierbaren Maßnahmen. Die digitale Wertschöpfung basiert darauf, hochwertige Produkt-, Kategorie- und SEO-Inhalte in allen relevanten Digitalkanälen bereit zu stellen und direkt in die Systeminfrastruktur unserer Kunden zu integrieren.“

 

Über die hmmh AG 

hmmh gehört deutschlandweit zu den führenden Digitalagenturen. Über 400 Expert:innen aus den Bereichen Beratung, Design, Entwicklung und Projektmanagement arbeiten an den deutschen Standorten Bremen (Hauptsitz), Berlin, Hamburg und München sowie in Polen, Indien und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Der E-Commerce-Pionier, gegründet im Jahr 1995, gehört seit 2014 zur Plan.Net Group und komplettiert mit seiner Expertise im Bereich Connected Commerce das Angebot der Agenturgruppe zur ganzheitlichen Beratung und Umsetzung von digitalen Transformationen.

hmmh treibt die Entwicklungen in der digitalen Wirtschaft voran und lässt die Grenzen zwischen on- und offline verschwinden. Die Transformation von stationärem zu digitalem Vertrieb erfordert ganzheitliche, flexible und nahtlos vernetzte Strategien sowie Prozesse. Dafür berät hmmh nationale wie auch international agierende B2B- und B2C-Unternehmen umfassend und entwirft intelligente Enterprise- sowie maßgeschneiderte Individuallösungen.

 

Schreiben Sie uns!

Nutzen Sie unser
Kontaktformular

oder senden Sie uns eine E-Mail:
kontakt@hmmh.de

Rufen Sie uns an!

Sie haben ein wichtiges Anliegen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören:
+49 421 696 50-0

Zurück nach oben