Zum Inhalt springen

Energiedienst
Das Serviceportal – Kunden finden alles unter einem Dach
Drei eigenständige Auftritte in einem TYPO3-System

Langjährige und vertrauensvolle Kundenbeziehung

Die Energiedienst Holding AG mit Sitz in der Schweiz produziert seit über 100 Jahren Strom aus Wasserkraft am Hochrhein und in der Schweiz. Seit 1999 erhalten alle Privatkunden ausschließlich zertifizierten Ökostrom. Das Kerngeschäft besteht aus Wasserkraft und dem Betrieb eigener Netze, ergänzt durch intelligent vernetzte Produkte und Dienstleistungen wie Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen, Stromspeichersysteme, Elektromobilität und E-CarSharing.

Nach dem Relaunch im Jahr 2015 hat hmmh in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit dem Kunden die Auftritte des Unternehmens kontinuierlich weiterentwickelt. Dies geschah unter Berücksichtigung des starken Wandels in der Energiebranche. Die von uns initial eingerichtete TYPO3-Instanz mit den drei Websites energiedienst.de, naturenergie.de und ednetze.de haben wir mit Fokus auf nutzerzentriertes Design kontinuierlich zu Kundenserviceportalen weiterentwickelt.

 

Optimierte Customer Journey

Unter der Prämisse ‚Der schnellste Weg zum Produkt‘ bietet das Serviceportal von Energiedienst dem Kunden heute eine UX-optimierte Customer Experience. Die neu entwickelten Services, mit Fokus auf Leadgenerierung, reichen von einem leicht verständlichen Tarifrechner über die Produktauswahl und Bestellstrecke bis hin zu einer zielgruppenspezifischen Contentstrategie. Redakteure freuen sich über flexible Contentelemente, die von komplexen Wärmenetzkarten bis hin zu vielseitig pflegbaren Contentelementen alles bieten, um Inhalte nutzerzentriert darzustellen.

Am Anfang der Wertschöpfung stehen Kund*innen und ihre Bedürfnisse

Screenshot des Energiedienst-Serviceportals auf einem Laptop

Unsere Lösung

Als Content Management System wurde TYPO3 eingesetzt – ein sicheres, flexibles und für komplexe Auftritte geeignetes System, das wir problemlos an die bestehenden IT-Systeme anbinden konnten.

TYPO3 ermöglichte es zudem, die drei Auftritte des Unternehmens in einer Instanz, jedoch jeweils als eigenständige Websites abzubilden, so dass sie nach außen hin unabhängig sind. Je nach Bedarf können Design und entwickelte Komponenten global oder individuell pro Auftritt eingesetzt werden. Damit bietet das System die vom Kunden gewünschte hohe Flexibilität.

Einfache Userjourney vom Tarifrechner bis zum Vertragsabschluss

Der Fokus von Energiedienst liegt auf Vertragsabschlüssen, insbesondere mit Neukunden. Ein wesentliches Element ist daher der von hmmh mit TYPO3 realisierte Tarifrechner, der flexibel auf verschiedenen Landingpages mit unterschiedlichen Produkten, wie Gas oder Strom, eingesetzt werden kann. Die aktuellen Tarife werden über eine SAP-Schnittstelle eingespielt. Die Produktauswahl aus der komplexen Tarifstruktur wird dem Kunden durch einen nutzerzentrierten Produktvergleich und eine durchdachte Bestellstrecke erleichtert, die ebenfalls in TYPO3 realisiert wurde. Der digitale Vertragsabschluss ist ein wichtiger Baustein des Serviceportals, der den Bestellprozess für den Kunden deutlich vereinfacht und den Gang zum Kundencenter erspart.

Mehr Effizienz durch digitalen Selfservice

Ein stetig wachsendes Wärmenetz ist ein weiteres Standbein von Energiedienst auf dem Weg zu einer nachhaltigen und ökologisch sinnvollen Energiewirtschaft. Mit dem von hmmh entwickelten Tool können Kund*innen die Voraussetzungen für einen Anschluss an das Wärmenetz selbst prüfen. Auf einer Karte sehen die Interessenten, zu welchem Netz ihr Haus gehört und ob eine Belieferung möglich ist.

Wie Leads zu Kund*innen werden

hmmh legt großen Wert auf Customer Centricity und sorgt dafür, dass jedes Projekt auf die spezifischen Anforderungen und Ziele seiner Kunden zugeschnitten ist. Für Energiedienst bedeutete dies die Fokussierung auf die Gewinnung von Neukund*innen. Dazu gehörte zum Beispiel die Konzeption eines Sales Funnels, bei dem hmmh auch seine Stärken in der Beratung und Konzeption ausspielen konnte.

Verwendete Technologien

Unternehmenslogo TYPO 3 in grau, nach unten zeigendes Dreieck mit abgerundeten Ecken und einem Strich bzw. einer Aussparung an der rechten Seite quer durch

TYPO3 CMS

Leistungsstarkes Open-Source-Redaktionssystem

Unternehmenslogo php, Schriftzug php in dunkelgrau auf einer Ellipse in hellgrau.

PHP

Serverseitige Skriptsprache für dynamische Websites

Unternehmenslogo aws, Schriftzug "aws" und unterhalb ein geschwungener Pfeil nach rechts

Amazon Web Services

Cloud-Hosting für sichere und schnelle Content-Lieferung

Lassen Sie sich beraten

Kontaktformular

Schicken Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Interesse oder offene Fragen? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Kerstin Seidel
Unit Director

Zurück nach oben