Zum Inhalt springen

SAP Sales Cloud – Ihre Kund*innen im Fokus

Wir können heute über viele verschiedene Kanäle Informationen über Produkte, Anbieter und Preise erhalten. Umso schwerer ist es für Unternehmen, Kund*innen für sich zu gewinnen und langfristig zu binden. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, über gezielte Ansprache eine wirkliche Kundenbeziehung aufzubauen, diese kontinuierlich zu pflegen und auszubauen. Verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil und stellen Sie Ihre Kund*innen in den Mittelpunkt Ihrer Vertriebsprozesse.

Die SAP Sales Cloud ermöglicht Ihrem Vertrieb den Zugriff auf aktuelle Kundeninformationen und -vorgänge. Dadurch können Leads in Echtzeit bewertet und Verkaufsprognosen erstellt werden. So behalten Sie alle laufenden Vertriebsprozesse im Blick – jederzeit und von überall. Durch die Gestaltung personalisierter Kundenerlebnisse entlang der gesamten Customer Journey optimieren Sie Ihre Vertriebsaktivitäten und schaffen nachhaltige Kundenzufriedenheit. Mit SAP Sales Cloud schaffen Sie eine flexible und moderne Lösung, um den Erfolg Ihrer Vertriebsteams zu fördern.

Stellen Sie Ihre Kund*innen in den Mittelpunkt der Vertriebsprozesse

Die SAP Sales Cloud ermöglicht es Ihrem Vertrieb, außergewöhnliche Verkaufserlebnisse zu schaffen. Durch die ganzheitliche Abbildung Ihrer Vertriebsprozesse im System können Ihre Mitarbeiter*innen immer und überall auf die wichtigsten Daten in Echtzeit zugreifen. Hierbei unterstützt das System die effizientere Gestaltung der Vertriebsabläufe. Das intelligente Lead- bzw. Opportunity-Management trägt dazu bei, Verkaufschancen schneller zu erkennen und effizienter zu nutzen. Die Kund*innen stehen dabei immer im Mittelpunkt. Eine personalisierte Kundenkommunikation, schnelle Identifizierung von Kundenwünschen und individuelle Angebote und Rabatte führen zu einer hohen Kundenzufriedenheit und machen den Kaufprozess zu einem wirklichen Erlebnis.

Weitere Features erleichtern ihrem Vertrieb den Arbeitsalltag. Mithilfe von künstlicher Intelligenz werden Vorhersagen über Abschlusswahrscheinlichkeiten getroffen, die Mitarbeiter*innen bei geschäftsrelevanten Entscheidungen unterstützen. Durch intuitive Reports und Dashboards ist zudem eine hohe Nutzerakteptanz garantiert. Einheitliche Kommunikationsvorlagen und Angebotsprozesse führen zu einer kohärenten Kundenkommunikation und reduzieren gleichzeitig sich wiederholende administrative Aufgaben. So haben Ihre Vertriebsmitarbeiter*innen mehr Zeit, sich ihren Kund*innen zu widmen. Ebenso, wie die Service Cloud, ist die Sales Cloud eine cloudbasierte Lösung für echtes Customer Relationship Management und lässt sich zudem optimal in Ihr bestehendes SAP ERP, SAP S/4HANA und SAP CX Portfolio integrieren. 

Key Features der SAP Sales Cloud

  • Einfache und zentrale Verwaltung von Kontakten, Leads, Opportunities und Angeboten

  • 360°-Kundenprofile: Mobil und in Echtzeit alle Informationen auf einen Blick

  • Vertriebssteuerung durch integriertes Pipeline Management

  • Sales Insights: Intelligente Analyse- & Forecast-Funktionen

  • Automatisierung von manuellen Aufgaben und Interaktionen 

  • Integration von Drittsystemen

  • Standardisierte Angebotsprozesse mit integrierten Genehmigungsprozessen und klar definiertem Regelwerk

  • Quote Management mit Angebotstemplates und individuellen Anpassungsmöglichkeiten

  • Intelligentes Lead- und Opportunity-Scoring für den Fokus auf relevante Kunden

  • Integration von MS Outlook und Teams für einfache Kollaboration

  • Dynamische Besuchs- und Reiseplanung für Vertriebsmitarbeiter*innen

  • Intuitive Bedienung und modernes User Design

Unser Leistungsangebot im Überblick

Anforderungen und Zielbild open collapse

Wir bringen die Anforderungen aus Ihrem Marketing, Vertrieb, CRM, Kundenservice und der IT zusammen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Zielbild für die Zukunft. Dabei berücksichtigen wir sowohl Ihre bestehende Systemlandschaft und die technischen Anforderungen als auch Ihre Ambitionen auf Wachstum und die Schaffung von Erlebnissen, die Ihre Kund:innen begeistern und langfristig binden. Die Bestandsaufnahme umfasst auch die Datenquellen und zeigt Ihnen außerdem den Reifegrad Ihrer kundenbezogenen Funktionen auf. Auf diese Weise ermitteln wir Ihr Potenzial für die Nutzung der SAP Sales Cloud durch eine integriertere Kundensicht, stärkere Automatisierung und einen höheren Grad an Personalisierung. So wissen Sie um Ihren aktuellen Status Quo und die Vorteile, die Ihnen die einzelnen Module der SAP Sales Cloud bringen können – und auch welche Gaps und Datensilos hierfür zu überwinden sind.

Entwicklung der Customer Experience Strategie und konkreter Use Cases open collapse

Auf der Grundlage Ihres aktuellen Status Quo und des ersten Zielbildes entwickeln unsere Berater:innen gemeinsam mit Ihnen eine Customer Experience Strategie. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Sie Interessent:innen und Kund:innen über die richtigen Kanäle mit relevanten Angeboten erreichen und systematisch binden können. Hierzu konzipieren wir gemeinsam die konkreten Use Cases entlang der Customer Journey, die auf die Verbesserung der Kundeninteraktion und internen Abläufen an neuralgischen Punkten abzielen. Die Use Cases werden anschließend entsprechend ihrer Rolle im Sales Funnel, von der Akquise bis hin zum Cross- und Up-Selling, verortet und nach Kundennutzen und Umsetzungskomplexität priorisiert. Diese priorisierten Use Cases bilden die Grundlage für ein auf Sie zugeschnittenes Konzept und eine konkrete Roadmap für die Einführung der SAP Sales Cloud in Ihrem Unternehmen.

Architektur und Konzeption der Plattform open collapse

Auf Bestandsaufnahme, Zielbild und Strategie mit priorisierten Use Cases folgt die Entwicklung einer möglichen Zielarchitektur mit den für Sie relevanten Modulen der SAP Sales Cloud. Hierzu konkretisieren wir die technischen und datenbezogenen Anforderungen aus den entwickelten Use Cases. Diese werden anschließend in optimale Marketing-, Vertriebs- und Kundendienstprozesse übersetzt und ihre Abbildung in der SAP Sales Cloud bewertet. Nach Entscheidung für eine Zielarchitektur und einem Scoping für die Lösungen in der SAP Sales Cloud entwickeln wir ein Daten- und Prozessmodell und definieren die erforderlichen Schnittstellen. Darauf aufbauend erhalten Sie neben den Angaben zum Pricing für die Implementierung und Nutzung der SAP Sales Cloud auch eine übergreifende Roadmap für die Integration und Weiterentwicklung.

Konfiguration der SAP Sales Cloud open collapse

Mit zertifizierten Entwickler:innen und erfahrenen Berater:innen konfigurieren wir die SAP Sales Cloud für Sie und betten sie sowohl technisch als auch organisatorisch in Ihre bestehende Infrastruktur und Organisation ein. Entsprechend der Konzepte und Use Cases überführen wir Business-Logiken in das System, verknüpfen Datenquellen und binden externe Systeme und Applikationen an. Anschließend werden die für die Migration vorbereiteten Daten importiert und Kundenprofile angelegt. Neben der initialen Konfiguration von Dashboards und Reportings für definierte Unternehmensebenen und Rollen überführen wir Business Prozesse aus dem Vertrieb und dem Bestandskundenmanagement in das System.

Integration und Customizing open collapse

Gehen Anforderungen über die Out-of-the-Box-Vorlagen, über vorhandene Funktionen und Schnittstellen von SAP hinaus, passen wir die Plattform entsprechend Ihrer Use Cases und individuellen Bedürfnisse an. Von einem einfachen Customizing der Benutzeroberflächen hin zur Ergänzung komplexer Logiken und Erweiterung des Datenmodells. Unsere Kolleg:inne aus der Entwicklung, der Systemarchitektur, dem Design und dem Datenhandling verfügen über jahrelange Erfahrung in der Integration und Anpassung von Standardlösungen sowie der Entwicklung von Individuallösungen und angepassten Schnittstellen zu Drittsystemen.

Betrieb, Schulung und Weiterentwicklung open collapse

Die Einführung oder Erweiterung Ihrer SAP Sales Cloud wird von unseren Consultants und Projektmanager:innen begleitet. Dank agiler Arbeitsweisen stellen sie den fortlaufenden Abgleich der Anforderungen zwischen Fachbereichen und IT sicher, lösen Herausforderungen innerhalb des Projektsprints und koordinieren das interdisziplinäre Team so, dass Meilensteine erreicht werden. Durch frühzeitige Einbindung und Schulung Ihrer Mitarbeiter:innen können Sie direkt nach dem Livegang selbstständig das Tagesgeschäft übernehmen. Denn umso früher wir Key User Ihrer Organisation einbeziehen können, umso selbständiger können Sie die Plattform später bedienen und die Potenziale der Lösung im täglichen Betrieb ausschöpfen. Mit uns lernen Sie die SAP Sales Cloud zu beherrschen und durch die Implementierung weiterer Use Cases Ihr Potential immer weiter auszuschöpfen. Dies gilt beispielsweise im Bereich Advanced Analytics, bei der Integration kundenbezogener Daten und der Berechnung von Kaufwahrscheinlichkeiten.

Unsere Paket für einen direkten Einstieg

Starter Paket: SAP Sales Cloud

Sie haben noch kein CRM im Einsatz oder möchten Ihr aktuelles System wechseln und auf das nächste Level heben? Mit unserem Starter-Paket für die SAP Sales Cloud starten Sie schnell, schlank und effizient mit einer produktiven Lösung:

  1. Discovery – Ihr Startpunkt
  2. Einrichtung – Vom Konzept zur Umsetzung
  3. Rollout – Ihr System ist einsatzbereit

hmmh und SAP – Eine langjährige Partnerschaft mit Auszeichnung

Bereits seit 15 Jahren arbeiten SAP und hmmh erfolgreich zusammen. Mit hohem Engagement pflegen sowohl wir als auch SAP die Geschäftsbeziehung – stets mit Blick auf den größtmöglichen Mehrwert für Sie und Ihre Kunden. Mit den Zertifikaten „Recognized Expertise“ und "Silver Partner" würdigt SAP die besondere Beratungsqualität sowie den hohen Standard der Implementierungen, die wir für Ihren Erfolg umsetzen.

Das SAP PartnerEdge® Programm verleiht den Status Recognized Expertise (REX) an Partner im SAP-Ecosystem, die nachweislich über besondere Expertise für bestimmte Branchen oder SAP-Lösungen verfügen. Weitere Voraussetzungen für den Erhalt des Qualitätssiegels sind, neben erfolgreich durchgeführten Projekten, zertifizierte Berater und ein umfassendes Leistungsportfolio für die jeweiligen SAP-Lösungen.
 

Mehr zur SAP CX Cloud

hmmh - Ihr Partner für Connected Commerce

Qualität

Wir zeichnen uns durch eine hohe Kompetenz in Beratung und Konzeption sowie der technischen Implementierung von Plattformen aus. Mit hmmh entscheiden Sie sich für einen Partner, der Ihre SAP Sales Cloud mit Sicherheit zum Erfolg bringt.

Know How

Wir verstehen Ihre Geschäftsprozesse und integrieren die SAP-Cloud-Lösung nahtlos in Ihre vorhandene Systemlandschaft. Wo erforderlich, entwickeln wir Schnittstellen und passen die SAP Sales Cloud individuell an Ihre Bedürfnisse an.

Erfahrung

Seit mehr als 25 Jahren setzen wir professionelle und individuelle CRM- und Customer Service-Lösungen für B2C- und B2B-Kunden im Connected Commerce um. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihre SAP Sales Cloud laufend weiter und freuen uns auf eine langfristige Partnerschaft.

Lassen Sie sich beraten

Kontaktformular

Schicken Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Kontaktformular allgemein

Kontaktseite allgemein

Ihre Ansprechpartner*innen

Sie haben Interesse oder offene Fragen? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Katharina Hebbelmann
Unit Director

Andreas Precht
Unit Director

Weitere Leistungen für Ihren Erfolg

Ihre Bedürfnisse und die Ihrer Kunden liegen uns am Herzen. Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit Ihnen und unseren zuverlässigen Partnern. So entstehen herausragende Lösungen und die Chance etwas Besonderes zu schaffen. Als digitale Leadagentur bieten wir dafür eine Vielzahl an Leistungen.
 

Unsere Leistungen im Überblick

Schreiben Sie uns!

Nutzen Sie unser
Kontaktformular

oder senden Sie uns eine E-Mail:
kontakt@hmmh.de

Rufen Sie uns an!

Sie haben ein wichtiges Anliegen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören:
+49 421 696 50-0

Zurück nach oben