Fünf Vorteile der automatisierten Texterstellung im Online-Möbelhandel

Im Online-Möbelhandel stehen Unternehmen und Händler vor der Herausforderung relevante und emotionale Produktpräsentationen zu erstellen, die ihren Kund:innen eine Nähe zum Produkt authentisch kommunizieren können. Produktbeschreibungen sind dabei, neben der visuellen Darstellung, ein wichtiger Einflussfaktor für den Erfolg im Online-Handel. Die manuelle Erstellung von Texten ist sehr zeit- und kostenintensiv. Faktoren, die im Marktumfeld des Online-Handels eine wichtige Rolle spielen, um sich erfolgreich zu etablieren. Doch mittlerweile ist es möglich die Erstellung von Texten, seien es Produktbeschreibungen, personalisierte Newsletter oder Bildunterschriften, automatisiert ablaufen zu lassen und damit den Kosten- und Zeitaufwand zu reduzieren. 

Das grundsätzliche Vorgehen bei der automatisierten Texterstellung ist unkompliziert: Ein:e Redakteur:in mit entsprechendem Produktwissen verfasst eine Vorlage, zum Beispiel eine Produktbeschreibung für ein Regal. Anschließend wird die Textvorlage in ein Regelwerk übersetzt und mit den strukturierten Daten verknüpft. Abschließend kann die Software die Produkttexte für alle Regale in allen Zielsprachen automatisiert für alle Touchpoints generieren. Grundlage für die automatisierte Erstellung von hochwertigen Inhalten sind dabei qualitativ gute Produktdaten. 
In dem folgenden Beitrag zeigen wir fünf Mehrwerte automatisierter Texterstellung im Online-Möbelhandel auf.

1. Textinhalte effizient erstellen & „Time to content“ reduzieren

Die Nutzung der Textautomatisierung stellt einen enormen Mehrwert für die Effizienz und Skalierbarkeit des Content Managements im E-Commerce dar. Innerhalb weniger Sekunden und anhand von ein- und demselben Produktdatensatz, kann eine Vielzahl an Produktbeschreibung erstellt werden. Dabei ist es ebenfalls möglich diese zielgruppenspezifisch in mehreren Sprachen zu generieren. Vor Allem für große Möbel-Produktsortimente ist dieser Prozess von Vorteil, denn durch die Automatisierung sind diese Möbel nicht nur schneller online verfügbar, sondern werden dabei auch qualitativ hochwertig und ansprechend präsentiert.

2. Mehr Zeit für Kreativität

Der Einsatz von NLG-Systemen bei der Automatisierung von Texten ermöglicht eine produktive und effiziente Content-Pflege. Während sich Mitarbeiter:innen kreativeren Aufgaben widmen können, erledigt die Software alle routinemäßigen Aufgaben. Außerdem kann hierdurch auf eine externe Content-Erstellung verzichtet werden, da alle Prozesse intern im Unternehmen stattfinden. Mit Hilfe von sogenannten Connectoren lassen sich Produktdaten aus dem PIM-System einfach und direkt in das NLG-System übertragen, wodurch sich die manuellen Aufwände weiter reduzieren lassen. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich alle Zwischenschritte über eine einzige Plattform steuern und die Inhalte in die verschiedenen digitalen Kanäle ausspielen lassen.

3. Suchmaschinenoptimierte Inhalte erstellen und Sichtbarkeit erhöhen

Die automatisierte Texterstellung generiert Texte für Kategorien und Möbel, die nicht nur SEO-relevant sind, sondern gleichzeitig auch Duplicate Content vermeiden. Unter Duplicate Content versteht man Inhalte, die identisch auf mehreren Webseiten auftauchen und dadurch Suchmaschinen wie Google Probleme bereiten. Dies hat eine schlechtere Sichtbarkeit zur Folge. Durch automatisch erstellte Texte sind Unternehmen nicht mehr auf Herstellertexte angewiesen, sondern können suchmaschinenoptimierte Texte erstellen, die auf allen Kanälen funktionieren und an die jeweilige Zielgruppe angepasst werden können. Dadurch kann eine Sichtbarkeit in den Suchmaschinen gewährleistet werden. Die zielgruppenspezifischen SEO-Anforderungen werden bei der Konfiguration der Software berücksichtigt, wodurch sich ein qualitativ hochwertiger Content produzieren lässt. Somit stellen Sortimentsänderungen oder kurzfristige Preisaktionen in Verbindung mit individuellen Textbausteinen keine Herausforderung mehr da und können schnell auf den relevanten Plattformen eingesetzt werden.

4. Herausragende Präsentation von Möbeln

Im Online-Handel ist eine direkte Beratung vor Ort nicht möglich. Umso wichtiger ist es hier optimale Produktpräsentationen mit aussagekräftigen und aktuellen Produktbeschreibungen anzubieten, die den Kunden in ihrem Kaufprozess positiv unterstützen. Lässt sich das neue Sofa im stationären Geschäft auch mal probesitzen, werden Händler der Möbelbranche vor die Herausforderung gestellt dieses Erlebnis im Online-Handel durch herausragende Produktinformationen und -texte auszugleichen. Kunden möchten erfahren, welche Qualität die Naht eines Sofas hat, oder über welche Funktionalitäten dieses verfügt. Eine gute Produktdarstellung zeichnet sich dadurch aus, dass diese die wichtigsten Informationen zum jeweiligen Produkt für Kund:innen nachvollziehbar und verständlich vermittelt, sodass diese:r sich ausreichend informiert fühlt. Anhand von Kundenprofilen wird es mit der automatischen Textgenerierung möglich Texte individuell auf die jeweilige Zielgruppe anzupassen. Daraus profitieren sowohl Kunde als auch Händler, denn gute Produktbezeichnungen und eine daraus resultierende Entscheidungssicherheit des Kunden sorgen für eine sinkende Retourenquote.

5. Internationalisierung erfolgreich umsetzen 

Für Händler ist es oftmals eine Herausforderung ihre Möbel auch international erfolgreich zu vermarkten. Grund dafür sind häufig Sprachbarrieren. Eine Lösung hierfür bieten NLG-Systeme. Diese können Texte vollautomatisiert und in bis zu 110 Sprachen generieren. Dazu werden die vorhandenen Textbausteine nicht einfach übersetzt, sondern mit Hilfe von Daten und einem grammatikalischen Regelwerk direkt automatisch in der Sprache des Ziellandes generiert. Außerdem können durch NLG-Systeme länderspezifische Anpassungen an den jeweiligen Texten durchgeführt werden, sodass sie den Erwartungen und auch SEO-Anforderungen des Ziellandes gerecht werden können. Somit entfallen zeitaufwändige Abstimmungen bezüglich Übersetzungen und die Möbel können schneller im Zielland angeboten werden, als wenn sie einen manuellen Einstellungsprozess durchlaufen müssten.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Einsatz von automatisierter Texterstellung Unternehmen und Händlern der Möbelbranche diverse Mehrwerte und Möglichkeiten bietet. Für Sortimentsanpassungen und kurzfristigen Aktionen können alle benötigten Textinhalte automatisiert in allen Zielsprachen bereitgestellt werden.  Ebenso können für den internationalen Markt, durch grammatikalisch korrekte und individuell an das Zielland anpassbare Regelwerke der Software hochwertige und einzigartige Produktbeschreibungen bereitgestellt werden. Allerdings sollte beachtet werden, dass die notwendige Voraussetzung für die Verwendung von NLG-Systemen vollständige und korrekte Produktdaten sind.

 

Lassen Sie sich beraten

Möchten Sie erfahren, ob automatisierte Texterstellung mit Hilfe unseres Partners Retresco auch in Ihrem Unternehmen umsetzbar ist? Dann beraten wir Sie gern. In einem persönlichen Gespräch identifizieren wir individuelle Umsetzungsszenarien und entwickeln so eine maßgeschneiderte Lösung für Sie – wenden Sie sich gerne an yanneck.schleese@hmmh.de
 

Schreiben Sie uns!

Nutzen Sie unser
Kontaktformular

oder senden Sie uns eine E-Mail:
kontakt@hmmh.de

Rufen Sie uns an!

Sie haben ein wichtiges Anliegen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören:
+49 421 696 50-0